Kirchen

Protestantische Kirchengemeinde Ebernburg-Altenbamberg

Pfarramt Ebernburg – Altenbamberg und Hochstätten

Pfarrerin Anna Thees, Tel. Nummer 06708-2253

Email: pfarramt.ebernburg.altenbamberg@evkirchepfalz.de

Sie können uns auch im Internet besuchen, unter www.ekeah.de

Sozial- und Lebensberatungsstelle des diakonischen Werkes in Obermoschel Tel. 06362-2525

Ambulanter christlicher Hospizdienst Tel: 0671-382834

Jugendzentrale Obermoschel: Simon Risser 06362-3218 juze.obermoschel@evkirchepfalz.de

Gottesdienste

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am 24.4. 10:15 Uhr in Altenbamberg mit Lektorin Fischborn.

Wir feiern aktuell unsere Gottesdienste nach der 3G-Regelung, bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit, sowie eine medizinische Maske.

Konfi-Zeit

Die Präpis (Jahrgang 23) treffen sich das nächste Mal am 6.Mai und dann wieder am 10.6.von 15-18 Uhr in Obermoschel.

Krabbeltreff

Jeden Donnerstag treffen von 9:30 – 11:00 Uhr im Ev. Gemeindehaus Altenbamberg für Kinder von 0-2 Jahren und ihre Begleitpersonen (3G Regelung).

Nähere Informationen bei Pfrin. Thees.

Baby- und Kinderbasar

Am 7. Mai 2022 veranstaltet der Krabbeltreff einen Basar für Kinder- und Babybekleidung und –ausstattung in und um das Altenbamberger Gemeindehaus.

Der Tisch im Gemeindehaus kostet 15€, im Außenbereich 10€!

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt!

Katholische Pfarrei Hl. Disibod Feilbingert

Tel.: 06708/61767-0, Fax: 06708/61767-167
Internet: www.kirche-donnersberg.de
Öffnungszeiten des Pfarrbüros:
(vorübergehend im Pfarrheim, Kolpingstr.3)
Dienstags: 9.00 – 12.00 h und 15.00 – 17.00 h,
Mittwochs: 9.00 – 12.00 Uhr
Donnerstags: 9.00 – 12.00 Uhr und 15.00 – 17.00 Uhr
Freitags: 9.00 – 12.00 Uhr

Öffnungszeiten der kath. öffentl. Bücherei in Feilbingert

Sonntag: 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr

EᐯEᖇYᗷᑌᑎᑎY 🐰 welcome to enjoy

Es ist einfach wunderbar, dass es mittlerweile schon zu einem liebgewonnenen Brauch geworden ist, dass das Altenbamberger Gruppenstundenteam der kath. Pfarrei Disibod rund um Alexandra Dilly-Kumpa und Alexandra Conrad die Kinder zum Kreativsein und Basteln animiert.
Die jüngste Aktion zu Ostern waren Holzrohlingeier, die die Kinder aus Altenbamberg und der KiTa Burg Wichtelstein bemalten,während die Teamleiterinnen Holzhasen „erschafften“. Beim Lackieren hat Eva Borucki noch fleißig unterstützt und die Gemeindediener waren dann im Einsatz, um die bunten Schönheiten überall im Ort aufzustellen. 
Es macht so viel Freude diesen österlich bunten Schmuck zu entdecken und anzuschauen.

Ein tolles Gemeinschaftsprojekt, dass ein dickes Dankeschön verdient hat.