Altenbamberg

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Altenbamberg

Altenbamberg

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Altenbamberg

Altenbamberg

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Altenbamberg

Altenbamberg

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Altenbamberg

Altenbamberg

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Altenbamberg

zur aktuellen Lage

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

ab Montag, den 16. März sind die Schulen, sowie die Kindergärten wegen des grassierenden Coronavirus geschlossen. Auch unsere Kita ist hiervon betroffen. Des weiteren sind wir angewiesen worden, auch unser Bürgerhaus bis auf weiteres für Veranstaltungen und Feierlichkeiten nicht mehr zur Verfügung zu stellen. Sportliche Veranstaltungen entfallen daher ebenfalls. Auch im ehemaligen Feuerwehrhaus muss auf Veranstaltungen verzichtet werden.

Gottesdienste finden in beiden Kirchen vorerst nicht statt. In den kirchlichen Nachrichten des Amtsblattes finden Sie weitere Informationen.

Liebe Mitbürger,

erklären Sie sich in diesen außergewöhnlichen Zeiten solidarisch und helfen Sie  möglichst Ihren älteren Nachbarn beim Einkauf oder anderen Besorgungen. Nachbarschaftshilfe ist in dieser Situation unverzichtbar. Gerade für ältere Menschen kann der Coronavirus lebensbedrohlich werden.
Weitere und aktuelle Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Landkreises und der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach.

Meiden Sie Gruppenansammlungen, halten Sie Abstand und waschen Sie sich regelmäßig die Hände mit Seife. Husten oder niesen Sie in ein Papiertaschentuch oder falls nicht vorhanden in die Armbeuge.
Sollten Sie aus einem Krisengebiet zurückgekehrt sein, so wäre es sinnvoll, zwei Wochen zu Hause zu bleiben.
Verfallen Sie  nicht in Panik, aber ein verharmlosen sollte man diese Situation keinesfalls. Sie alle können mit den Vorsichtsmaßnahmen dazu beitragen, dass sich die Ausbreitung des Virus verlangsamt.

Für Personen, welche durch diese Krise z.B. Kurzarbeitergeld, unbezahlten Urlaub usw. in Schwierigkeiten geraten, gibt es kleine Hilfen wie z.B. Wohngeld, Lastenzuschuss (bei eigenem Haus), Kindergeldzuschlag. Informieren Sie sich darüber.

Es ist von uns zur Zeit nicht ab zuschätzen, mit welchen weiteren Einschränkungen wir in den nächsten Monaten rechnen müssen. Daher sollte jeder für sich überprüfen, welcher soziale Kontakt wirklich unverzichtbar ist. Es geht darum seine Mitmenschen und sich selbst zu schützen.

Sollte sich die Situation noch verschärfen, sehen Sie uns Bitte nach, das wir dann von persönlichen Gratulationen zu Ehejubilaren und Geburtstagen absehen.


Wir wünschen Ihnen von ganzem Herzen, dass Sie gesund bleiben. Wir stehen gerne für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung.

„Soziale Distanz heißt nicht soziale Kälte“ Zitat Malu Dreyer.

 

Holger Conrad, Ingrid Dauer
Ortsbürgermeister und 1. Beigeordnete

 

 

Aktuelles

aus Altenbamberg

neue Frühlingsimpressionen ergänzt

in der Galerie

in die Galerie durften neue Aufnahme vom Frühling 2020 einziehen – ein Blick lohnt sich

Aktuelle Termine

Wo ist das nächste Event, wer veranstaltet das nächste Kulturfenster ?

Impressionen

Bilder von Altenbamberg, der Altenbaumburg und der traumhaften Umgebung.

freiwillige Feuerwehr

in Altenbamberg
mehr erfahren

Notruf und Breitschaft

Bürgertelefon

Bürgermeister Holger Conrad
(+49) 170 2956392

X