10.06.2020

Seit vielen Jahren ist nun tatsächlich wieder eine Einheit der Freiwilligen Feuerwehr in Altenbamberg stationiert.
Seit eineinhalb Jahren sind eine Kameradin und vier Kameraden aus Altenbamberg bereits ehrenamtlich im Dienst, bisher jedoch in der Nachbargemeinde Hochstätten.
Nun hat Herr Ullrich der Einheit ein TSF übergeben. Die Wehr wird bis zu einem Neubau vorerst das alte Feuerwehrhaus beziehen und für ihre Bürgerinnen und Bürger #immerda sein und das 24/7.
An dieser Stelle ist mal wieder ein fettes DANKE mehr als angebracht.
Es wäre wunderbar, wenn sich einige Bürgerinnen und Bürger noch entscheiden könnten, unser Team zu unterstützen.
Hierfür kann man sich gerne bei Herrn Ullrich, bei dem Wehrführer oder direkt bei der Einheit mleden!
Es ist eine tolle Truppe!

23.02.2019 UPDATE

Alle 4 Mitglieder der Altenbamberger Feuerwehreinheit (Karl Ivanoff, Dirk Obst, Pascal Salamon u. Sylvia Salamon) haben heute erfolgreich die Prüfung der Grundausbildung absolviert. 5 Samstage haben sie dafür in Kirn Theorie gepaukt und praktische Übungen absolviert.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

18.01.2019

Heute wurden vier vorbildliche Altenbamberger/-innen von Marc Ullrich als Feuerwehrfrau und -männer zum Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach – örtliche Einheit Altenbamberg verpflichtet. Wie schön, dass nach vielen Jahren ohne aktive Wehr eine Mitbürgerin und drei Mitbürger bereit sind, sich für ihre Ortsgemeinde zu engagieren und damit den Grundstein für eine Einheit in Altenbamberg gelegt haben.
Am kommenden Samstag beginnt die Grundausbildung. Wünschenswert wäre es, wenn die vier noch tatkräftige Unterstützung erhielten. Daher wird die Verbandsgemeinde eine weitere Infoveranstaltung zum Thema Feuerwehr in Altenbamberg terminieren, voller Zuversicht, dass weitere Bürgerinnen und Bürger dem guten Beispiel folgen.

X